Volleyballclub Östringen

100 % Spaß – seit 1986

  • Aktuell

    Mixed vs Post-Südstadt Karlsruhe, TV Obergrombach - 23.11.2019 14:30 - Obergrombach - Sporthalle Burgschule

    Damen 1 vs TV Eberbach - 24.11.2019 15:00 - Eberbach - Hohenstaufen-Sporthalle

    Damen 2 vs TV Eberbach2 - 30.11.2019 15:00 - Eberbach - Hohenstaufen-Sporthalle

    Damen 1 vs SV Großeicholzheim - 30.11.2019 15:00 - Großeicholzheim - Schloßgartenhalle

    U16w-quattro - 07.12.2019 10:00

    Mixed vs Rastatter TV, SG Untergrombach/Spöck - 07.12.2019 14:30 - Östringen - Hermann-Kimling-Halle

    U18w - 08.12.2019 10:00 - Östringen - Hermann-Kimling-Halle

Damen 2 sind Tabellenführer

27.01.14 (Damen II)

In diesen Spieltag ging es mit großen Erwartungen. Bei einem Sieg gegen den Tabellenführer konnten wir selbst endlich Tabellenführer werden. Dementsprechend waren alle voll motiviert und heiß auf das Spiel.

Furios starteten wir in den ersten Satz. Durch starke Aufschläge und schnellen Spielaufbau konnten wir die Gegnerinnen aus Waldangelloch kalt erwischen. Wir konnten das im Training Geübte im Spiel von Anfang an gut umsetzen und die Lücken in der Abwehr der Gegner durch schnelle und platzierte  Angriffsschläge ein ums andere Mal ausnutzen. Die Zuspieler spielten sicher und verteilten die Bälle gut, sodass sie alle drei Angriffsspielerinnen gut in Szene setzen konnten. Aber auch in der Feldabwehr wurden viele Bälle erkämpft und daraus das Spiel wieder gut aufgebaut.

Insgesamt waren wir in allen Bereichen deutlich druckvoller und schneller als der Gegner aus Waldangelloch und befinden uns auf einem guten Weg, in diesem Jahr endlich den Aufstieg zu schaffen.

VBC Östringen 2 – VC Waldangelloch 2        3 : 1        (25:22, 13:25, 25:20, 25:19)

2014-Damen2-20140127

Es spielten: v.l.n.r. Larissa Liepelt, Eva Burger, Hannah Stobbe, Louise Hebestreit, Larissa Rosenkranz, Lea Böser, Sinikka Rosenkranz, Franziska Gabel

B.M.