Volleyballclub Östringen

100 % Spaß – seit 1986

  • Aktuell

    Keine Ereignisse

Mixed: Zweiter Tabellenplatz gesichert (27.11.11)

28.11.11 (MixIt archive)

Mit einem imposanten Mannschaftsaufgebot traten wir am vergangenen Sonntag in Untergrombach zu unserem 3. Spieltag an. Wir waren sowohl mit sechs Damen als auch mit sechs Herren am Start. Henny konnte somit aus dem Vollen schöpfen. Nur Michael und Iwona konnten leider nicht dabei sein.

Im ersten Spiel trafen wir auf den TS Durlach, der in dieser Saison als Absteiger aus der Bezirksliga neu in unsere Liga gekommen ist. Anfangs lief alles sehr souverän und wir konnten den ersten Satz mit 25:16 gewinnen. Anscheinend hatten sich dann unsere Gegner auf uns eingestellt, denn beim zweiten Satz wurde es schon verdammt knapp und wir konnten gerade noch mit 25:23 gewinnen. Im dritten Satz hat dies leider nicht mehr geklappt. Man merkte die Erfahrung der Gegner, die irgendwie immer richtig standen und unsere Angriffsbälle aus ihrem Feld fischten. Ihr Block machte dicht und dann war da noch die „Nummer 5 – Hans“, der einen enormen Angriffsschlag hat, der leider oft zum Abschuss unserer Damen mutierte. Diesen Satz mussten wir mit 17:25 verloren geben. Aber dann rappelten wir uns wieder auf und brachten den vierten Satz und somit das Spiel nach Hause.

Unser Gegner im zweiten Spiel war ein alter Bekannter, der TSV Untergrombach, mit dem wir schon einige Begegnungen in der Vergangenheit hatten. Wir wussten, dass dies ein spannendes Spiel werden könnte. Dass wir aber den wohl nervenaufreibendsten Satz der ganzen Saison erleben würden, hätten wir nicht gedacht. Nachdem wir den Sieg im ersten Satz Untergrombach überlassen mussten, wurde der zweite Satz derart umkämpft, dass die Entscheidung erst beim Stand von 30:28(!!!) zu unseren Gunsten fiel. Es kann sich wohl jeder vorstellen, welche Stimmung in der Halle herrschte! Heiserkeit am Montag war zu erwarten. Nach diesem Sieg schwammen wir auf einer wahren Erfolgswelle und die beiden folgenden Sätze wurden sicher und mit viel Spielfreude gewonnen. Dass wir anschließend zusammen mit den SpielerInnen des TSV bei deren Stammitaliener am Tisch saßen und uns die Pizza schmecken ließen, ist ein Zeichen für die gute Stimmung unter den Mannschaften dieser Liga.

Wir freuen uns, dass wir in dieser Saison über eine verletzungsfreie und leistungsmäßig ausgeglichene Mannschaft verfügen. Diesmal hatte auch Juan seinen ersten Einsatz in unserer Mannschaft und hat sich perfekt eingefügt.

Es spielten (v.l.n.r): Tobias Ziegelmeyer, Uwe Riedel, Steffi Schulze, Madeleine Kuttig, Halil Kosar, Josa Kaiser, Christian Ebert, Juan Pablo Corro Campo, Melanie Lukas, Reinhard Dorer, Henny Pfeiffer, Angelika Schönung

Ergebnisse im Überblick:

VBC Östringen – TS Durlach   3:1 (25:16, 25:23, 17:25, 25:17)

VBC Östringen – TSV Untergrombach   3:1 (21:25, 30:28, 25:17, 25:16)

A.S